Süßkartoffel-Hummus

Cremig-süßliches Hummus aus Süßkartoffeln und Kichererbsen

Zutaten:

1 mittelgroße Süßkartoffel
250g Kichererbsen (Glas oder Dose)
1 Knoblauchzehe
Saft einer halben Zitrone
Abrieb der Zitrone
2 TL Tahinipaste
2 EL Olivenöl
gemahlener Kümmel
Chiliflocken
Salz & Pfeffer

 

Zubereitung:

  • Süßkartoffel waschen, würfeln und in Salzwasser ca 20 Minuten garen. Kurz abkühlen lassen
  • Kichererbsen abtropfen lassen und gut spülen (bis kein Schaum mehr entsteht)
  • Knoblauch schälen und in Stücke hacken
  • Süßkartoffelwürfel, Kichererbsen und restliche Zutaten in den Mixer geben und zu einer gleichmäßigen Paste verarbeiten
  • Ggf. nochmal abschmecken

Luftdicht verschlossen hält das Hummus ca. 5 Tage im Kühlschrank.