Spitzkohl-Fladen

Soul-Food für kalte Tage

Zutaten für 2 Fladen:

Für den Teig:
300g Mehl
175ml Wasser
4 EL Öl
etwas Salz
Für den Belag:
Schmand
Spitzkohl
Apfelschnitze (dünn)
Zwiebel
Walnüsse, gehackt
Salz, Pfeffer
Käuter nach Belieben

Zubereitung:

  • Ofen auf 220°C Umluft vorheizen
  • Alle Zutaten für den Teig in eine Schüssel geben und verkneten, anschließend auf einem gefetteten Blech ausrollen oder zu dünnen Fladen formen
  • Teig mit Schmand betreichen und mit Salz und Pfeffer bestreuen
  • Spitzkohl in kleine Stücke und Zwiebel in dünne Ringe/Streife zerschneiden
  • Spitzkohl und Zwiebel zusammen mit dünnen Apfelschnitzen auf dem Schmand verteilen
  • Fladen im Backofen ca. 15 min backen
  • Anschließend mit gehackten Walnüssen und ggf. gehackten Kräutern bestreuen und servieren