Sommer Bowl

Schnelles Rezept mit frischem Sommergemüse und Resteverwertung

Zutaten für 4 Personen:

Für die Bowl:
gekochter Reis (z.B. vom Vortag)
1/2 Rotkohl
1/2 Salatgurke
weiteres Gemüse der Saison (z.B. Rettich, Möhren, Lauchzwiebeln, …)
Sesam zum Bestreuen

 

Für die Soße:

3 EL Tahini
3 EL Sojasoße
1 EL Limettensaft
etwas Wasser
1 Knoblauchzehe, fein gehackt
1 Stück Ingwer, fein gehackt
Chili nach Belieben

Zubereitung:

  • Reis auf 4 Schüsseln verteilen

  • Gemüse putzen, in mundgerechte Stücke schneiden/hobeln und auf dem Reis anrichten

  • Alle Zutaten für die Soße vermischen und über das Gemüse geben
  • Mit Sesam bestreuen und servieren
  • Wer mag, kann seine Bowl mit gebratenem Tofu, Fleisch oder Fisch toppen

Tipp: Gleich die doppelte Menge Soße zubereiten – sie hält mehrere Tage verschlossen im Kühlschrank