Sellerieschnitzel

Mit knuspriger Nuss-Panade

Zutaten für 4-6 Schnitzel:

1 Knollensellerie
Zitronensaft
1 Ei
Paniermehl
Haselnüsse, grob gehackt
Salz, Zucker, Pfeffer

Zubereitung:

  • Sellerie schälen, waschen und in ca 1,5cm dicke Scheiben schneiden
  • Scheiben in einen Topf geben, mit reichlich Wasser bedecken und mit Zitronensaft, Salz und Zucker würzen
  • Zum Kochen bringen und ca. 7-10 min garen (Die Scheiben sollten gar aber nicht zu weich sein – mit einer Gabel testen)
  • Abschrecken und gut abtropfen lassen
  • Ei auf einem Teller mit Salz und Pfeffer verquirlen
  • Auf einem anderen Teller Paniermehl, Salz und Haselnüsse vermischen
  • Selleriescheiben erst in dem Ei, dann in der Paniermehlmischung wälzen und Panade gut andrücken
  • Schnitzel anschließend in heißem Öl goldbraun braten

Sellerieschnitzel schmeckt toll zu Kartoffelpüree oder einfach als Snack im Brötchen.