Schnelle Rosenkohl-Pasta

Soulfood für trübe Tage

Zutaten für 2 Portionen:

250g Rosenkohl
1 Zwiebel
100ml Sahne
250g Nudeln
Öl
Salz, Pfeffer, Muskatnuss
Parmesan

Zubereitung:

  • Rosenkohl putzen, ggf. äußere Blätter entfernen und den Strunk abschneiden, Zwiebel schälen und in Ringe schneiden
  • Nudeln nach Packungsanleitung garen
  • Rosenkohl in Salzwasser ca. 10 min gar kochen (die Röschen sollten noch Biss haben)
  • Zwiebel währenddessen in Öl rösten, bis sie anfangen zu bräunen
  • Abgetropften Rosenkohl hinzugeben und kurz mitrösten
  • Mit Sahne ablöschen, mit Gewürzen abschmecken und alles ca. 1 min köcheln lassen
  • Rosenkohl auf Nudeln anrichten und mit frisch gehobeltem Parmesan bestreuen