Rettich in Erdnuss-Soße

Toll zu frischen Brötchen

Zutaten:

2-3 mittelgroße schwarze Rettiche
2 EL Erdnussbutter (crunchy)
Sojasoße
Öl
Reisessig
Chiliflocken

Zubereitung:

  • Rettich schälen und in kleine Stücke schneiden
  • In heißem Öl anbraten, mit Sojasoße ablöschen und ca. 15-20 min schmoren lassen
  • Anschließend die Erdnussbutter hinzufügen, mit Chiliflocken, etwas Reisessig und ggf. Sojasoße abschmecken

Schmeckt sehr lecker zu Reis oder etwas abgekühlt zu Frischkäse, geriebenem Kohl oder Möhren & Kräutern auf Brot