Radieschenpesto

Zutaten für 4 Portionen:

Blätter von zwei Bund Radieschen
100ml Olivenöl
100g Walnüsse, Pinienkerne oder andere Nüsse
ein Spritzer Zitrone
2 Knoblauchzehen
Salz, Pfeffer

Zubereitung:

1. Radieschenblätter abzupfen und waschen
2. Nüsse in einer Pfanne (ohne Öl) rösten bis sie goldbraun sind und anfangen zu duften
3. Knoblauch kleinhacken und mit etwas Öl anbraten
4. Alle Zutaten in einen Mixer geben und so lange zerkleinern, bis die gewünschte Konsistenz entsteht