Orientalischer Paprika-Dip

Würziger Dip nach mit orientalischer Note (Muhammara) 

Zutaten:

1-2 Rote Paprika
1 Zehe Knoblauch
50g Walnüsse 
50ml Olivenöl
Schuss Zitronensaft
1 TL Kreuzkümmel
Salz, Pfeffer
Chili nach Bedarf

 

Zubereitung:

  • Backofen auf 225°C Ober-/Unterhitze vorheizen
  • Paprika vierteln, mit der Schale nach oben auf ein Backblech legen (oberste Schiene) und solange backen, bis die Schale verbrannt ist (ca. 25-30 Minuten)
  • Abkühlen lassen und Schale abziehen
  • Währenddessen Walnüsse mit der Hand zerbröseln und in einer Pfanne ohne Öl rösten
  • Alle Zutaten in einen Mixer geben und so lange mixen, bis eine homogene Masse entsteht
  • Tipp: Um Energie zu sparen, schiebe das Blech mit den Paprika einfach zu einem anderen Ofengericht in den Backofen