Panierte Zucchinischeiben mit Ajvar-Dip

Mit nussiger Panade

Zutaten für 2-4 Portionen:

1 große oder 2 kleine Zucchini
1 Ei
50g Haselnüsse, gemahlen
50g Paniermehl
Salz, Pfeffer
Öl
Mehl
Für den Dip:
150g Joghurt
100g Schmand
3-4 TL Ajvar
Salz, Pfeffer

Zubereitung:

  • Zucchini waschen, trocknen und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden
  • Ei in einem tiefen Teller mit Salz und Pfeffer verquirlen
  • Paniermehl und Haselnüsse mischen und in einem Teller bereit stellen
  • Etwas Mehl in einem weiteren Teller bereit stellen
  • Zucchinischeiben erst in Mehl, dann in Ei und anschließend in der Paniermehlmischung wenden und anschließend in heißem Öl von beiden Seiten goldgelb ausbacken
  • Für den Dip alle Zutaten verrühren und zu den heißen Zucchinischeiben servieren