Gelbe Bete Suppe mit Parmesan Croûtons

Würzig mit Chili und Curry

Zutaten für 3-4 Portionen:

1 Bund Gelbe Bete/Ringelbete
1 Zwiebel
600 ml Gemüsebrühe
200 ml Sahne
4-5 EL Parmesan, fein gerieben
Öl
Salz, Curry, Chili

Zubereitung:

Suppe:

  • Gelbe Bete schälen und würfeln, Ringelbete ebenfalls schälen, ein paar dünne Scheiben abhobeln und zur Seite stellen, Rest ebenfalls würfeln
  • Zwiebel schälen, würfeln und in heißem Öl kurz anbraten
  • Betenwürfel hinzugeben, kurz weiterbraten lassen und mit Gemüsebrühe ablöschen
  • Ca. 10 min köcheln lassen, anschließend die Sahne hinzufügen und nochmal ca. 1 min weiterköcheln
  • Alles fein pürieren und mit Chili und Curry abschmecken

Croûtons:

  • Brot in Würfel schneiden
  • in einer Schüssel 3-4 EL Öl mit dem Parmesan und Chili nach Belieben verrühren
  • Die Brotwürfel hinzugeben, gut vermischen und die Würfel anschließend auf einem Backblech ausbreiten
  • Croûtons bei 180° im Backofen ca. 10 min goldbraun rösten

Anschließend die Suppe mit Ringelbetescheiben und Croûtons anrichten und servieren.