Gebackener Knoblauch

Lecker als Beilage oder für Knoblauchbutter

Zutaten:

Frische Knoblauchknolle(n)
Olivenöl
Salz, Pfeffer

Zubereitung:

  • Knoblauchknolle(n) in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden
  • Auf ein Backblech legen, mit Olivenöl beträufeln und mit Salz und Pfeffer bestreuen
  • Ca. 15 min bei 180° backen, bis er bräunt

Der Knoblauch wird durch das Backen süßlich-mild und schmeckt toll als Beilage zum Grillen, zu Ofengemüse oder auf Brot.

Tipp: Du kannst den Knoblauch nun auch aus der Schale drücken und mit Butter, Salz und Zitronensaft zu milder Knoblauchbutter weiterverarbeiten (1 Knolle für 200g Butter).