März: Apfel-Sellerie-Suppe

Einfach, schnell, super zur Resteverwertung

Zutaten für 4 Portionen:

1 Sellerie
1 Apfel
Tipp: Wieder mitgebrachte Äpfel oder Birnen aus der Schule oder KiTa können wunderbar verwendet werden.
1 Zwiebel
1 EL Butter (pflanzlich oder tierisch)
1 Liter Gemüsebrühe
Salz, Pfeffer
Evtl. Curry und/oder Paprikapulver

Zubereitung:

1. Sellerie schälen und in ca. 1x1x1 cm große Würfel schneiden
2. Zwiebel und Apfel ebenfalls würfeln
3. Butter in einem großen Topf erhitzen, Zwiebel darin glasig anbraten
4. Sellerie hinzugeben, kurz anbraten
5. Gemüsebrühe hinzugeben
6. Nach Gefühl würzen (Salz, Pfeffer, Paprika oder Curry nach Geschmack)
7. Mit geschlossenem Deckel 20 Minuten köcheln lassen, dann Apfel hinzugeben
8. Weitere 10-15 Minuten mit geschlossenem Deckel köcheln lassen
9. Suppe pürieren, evtl. nachwürzen
10. Dazu passt frisches Brot